Britney_Spears_forde_69924294.jpg

Musiknews

Britney Spears´ Anwalt fordert Ablösung des Vaters als Vormund

Verhältnis zum Vater beeinträchtigt ihre Gesundheit
Mittwoch, 28. Juli 2021

Britney Spears´ neuer Anwalt Mathew Rosengart hat am Montag gerichtlich die Ablösung des Vaters, Jamie Spears, als Vormund gefordert. Dieser soll durch einen anderen, vorläufigen Vormund, den zertifizierten Rechnungsprüfer Jason Rubin, ersetzt werden.

Die Vater-Tochter-Beziehung sei «giftig», wie die «Los Angeles Times» aus den Gerichtsdokumenten zitierte. «Es beeinträchtigt die psychische Gesundheit von Frau Spears, ihr Wohlbefinden und ihre Fähigkeit, ihre außergewöhnliche Karriere zu verfolgen und fortzusetzen.»

 

Anzeige: