IMG_5660.jpg

Erster Pizza-Automat im Harz

Freitag, 26. Februar 2021

IMG_5723_1.jpg

Ein Roboter belegt den Teig, per Infrarot-Strahlen wird die Pizza dann gebacken.
Ein Roboter belegt den Teig, per Infrarot-Strahlen wird die Pizza dann gebacken.

In Bad Suderode im Harz steht ein Pizza-Automat und radio SAW-Reporter Michel Holzberger - ein ausgewiesener Pizzaliebhaber - hat ihn getestet. Hier sein Bericht:

"Gleich vorne weg - ich liebe Pizza und als ich von diesem Automaten gehört habe, war ich skeptisch. Ich treffe also den Fleischermeister Thomas Münch direkt vor Ort, er erzählt mir:"Meines Wissen nach haben wir sogar den einzigen Automaten Deutschlands, der frischgebackene Pizzen herstellt." So so frischgebacken kommt die Pizza also aus dem Automaten, das will ich sehen, ich wähle die Sorte Margherita. Fleischermeister Münch erklärt den Ablauf:" Wenn eine Pizza angefordert wird, wird Mehl aus einem Behälter zusammen mit Wasser gemischt, der Teig wird dann zu einer 28cm großen Platte gepresst."

Einwohner sind begeistert

Nun kommen noch Zutaten hinzu. Bei mir sind das Tomatensauce und Käse, es gibt aber auch die Sorten Schinken, Salami sowie Hähnchen. Nach nur 3 Minuten Backzeit liegt die Pizza in einem Karton bereit und nachdem ich einmal abgebissen habe, kann ich sagen, sie schmeckt überraschend gut, doch was sagen denn die Einheimischen dazu:"Wir haben das bei facebook gelesen und sind dann vorbeigekommen und für eine 3 Minuten Pizza echt top. / Ich war skeptisch und mag keine Salami, aber komischerweise schmeckt mir die Salami-Pizza am besten."

Weitere Automaten in Planung

Ursprünglich wollte Fleischermeister Münch eine Pizzeria eröffnen, als sein Sohn in Kroatien solch einen Automaten entdeckt, wird dieser kurzerhand nach Bad Suderode importiert. Und nun sollen weitere Modelle folgen, denn bisher sei man mit der Resonanz sehr zufrieden. 

Und hier das Video zum Test