Fachkräfte für Sachsen-Anhalt

Vietnamesen nach Wernigerode
Dienstag, 14. Januar 2020

Wernigerode ist bei den Touristen beliebt. 1,4 Millionen Übernachtungen im vergangenen Jahr bedeuten einen neuen Rekord. Deswegen benötigt die Harzstadt Fachkräfte.

Zusammen mit der vietnamesischen Partnerstadt Hoi An hat Wernigerode ein Projekt entwickelt, sagte Stadtsprecher Tobias Kascha: "60 Vietnamesen bekommen in ihrem Land eine Ausbildung nach deutschem Vorbild und werden dann in Wernigerode eingesetzt. Das ist bisher einzigartig in Sachsen-Anhalt."

Bereits im nächsten Jahr werden die neuen Fachkräfte nach Wernigerode kommen. In welchen Hotels oder Restaurants genau sie eingesetzt werden, müsse noch geklärt werden, aber es gebe schon Interessenten, so Kascha.