Flashmob gegen Harvey Weinstein

Frauen protestieren vor Gericht
Samstag, 11. Januar 2020

Der Prozess gegen Hollywood-Mogul Harvey Weinstein ist im vollen Gange. Am vierten Tag des Prozesses versammelte sich vor dem Gerichtsgebäude in New York ein Flashmob zahlreicher schwarz gekleideter Frauen.

Sie sangen "Es ist nicht meine Schuld, nicht wo ich war, nicht wie ich mich anziehe. Der Vergewaltiger bist du" auf Spanisch und Englisch. Im Prozess geht es um zwei Frauen, die Weinstein 2006 und 2013 zu sexuellen Gefälligkeiten gezwungen haben soll.

Seit dem Herbst 2017 haben mehr als 80 Frauen, darunter auch Angelina Jolie, Uma Thurman und Salma Hayek Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vorgeworfen. Unter dem Schlagwort "me too" sammelten die Geschädigten sich und erregten mediales Aufsehen um den spektakulären Fall.

NBC hat auf YouTube ein Video von dem Flashmob