Freie Fahrt in Delitzsch

B 183a am Mittwochvormittag freigegeben
Dienstag, 7. Dezember 2021

Freie Fahrt seit Mittwoch, 8. Dezember 2021 auf der B183a im nordsächsischen Delitzsch. Wie das sächsische Straßenbau- und Verkehrsamt mitteilt wurde am Vormittag die Baustelle auf der Albert-Böhme-Straße abgebaut und der Verkehr darf dort wieder rollen. Arbeiter haben den Asphalt, Trinkwasserleitungen und Gehwege erneuert. Zudem wurde neue Straßenmarkierung aufgetragen. Dafür war die Bundesstraße seit Ende September 2021 vollgesperrt. Das ist sie voraussichtlich nochmal ab dem Frühjahr 2022, wenn weiter östlich die Dübener Straße saniert wird.