Corona_Test_71359013.jpg

Stäbchen und Corona-Testbehälter für einen Abstrich

Halle schließt Fieberambulanz

Noch zwei Wochen kann man sich testen lassen
Donnerstag, 16. Juni 2022

Die Stadt Halle schließt ihre Fieberambulanz in der Magdeburger Straße. Noch zwei Wochen lang können sich hier Hallenser auf das Corona-Virus testen lassen, dann ist Schluss. Wer danach aufgrund von Symptomen einen PCR-Abstrich braucht, muss zu seinem Hausarzt gehen. Inwieweit ab Juli ein Test-Anspruch für asymptomatische Personen besteht, ist noch nicht geklärt. Die aktuelle Testverordnung des Bundes läuft am 30. Juni 2022 aus.