heiratsantrag-maisfeld-810x289-1.jpg

Heiratsantrag

Heiratsantrag im Maisfeld

Für alle bei Google zu sehen
Freitag, 14. Februar 2020

Ein Heiratsantrag der ganze besonderen Art derzeit die Runde im Internet.

Im mittelhessischen Hüttenberg wollte Steffen Schwarz seiner Freundin einen ausgefallenen Heiratsantrag machen und brachte mit einer Sämaschine einen riesigen Schriftzug "Willst du mich heiraten?" auf einen Acker.

Ein Freund habe die Sämaschine so programmiert, dass bei der Maisaussaat die für die Buchstaben reservierten Stellen frei blieben.

Der Antrag liegt bereits eine Weile zurück, im Mai 2019. Als der Mais wuchs, brachte Steffen seine Frundin dazu, eine Drohne über das Feld fliegen zu lassen.

Da war die Überraschung groß - natürlich hat sie "JA" gesagt.

Die zweite Überraschung: der Heiratsantrag tauchte als Satellitenbild bei Google Maps auf. So "war das eigentlich nicht geplant", erzählte der 32-Jährige Schwarz. Erst eine Tante aus dem Ausland hatte ihn darauf aufmerksam gemacht.

Inzwischen wächst aber Weizen auf dem Feld, im Internet ist der besondere Antrag aber noch zu sehen....

Google Maps Karte