Sonntagsfrühstück.jpg

Freddys Familienwelt

Idee fürs Sonntagsfrühstück

Brötchen einfach mal selber backen
Samstag, 21. November 2020

Morgen ist Sonntag und nach dem Ausschlafen gibt’s für Euch so ein richtig schönes, ausgiebiges Frühstück. Und dafür braucht Ihr natürlich Sonntagsbrötchen!

Die könnt Ihr Euch ganz einfach selbst zaubern. Dafür braucht Ihr nur frische Hefe, Mehl, Butter, Salz und Wasser. Vieles davon habt Ihr sicher schon zuhause und den Rest besorgt Ihr Euch heute noch schnell im nächsten Supermarkt. Es lohnt sich auf jeden Fall für den perfekten Start in den Sonntag.

Hier das komplette Rezept für die Brötchen:

  • 1 Würfel frische Hefe
  • 500ml lauwarmes Wasser
  • 1 kg Mehl
  • 40g Butter
  • 1 TL Zucker
  • 1 EL Essig
  • 2 TL Salz
  • eventuell etwas Sesam, Mohn, Sonnenblumenkerne

Zuerst die Hefe zerbröseln und mit 500ml lauwarmem Wasser vermischen. Mehl mit Butter, Zucker, Essig und Salz in eine Schüssel geben. Die Hefe-Wassermischung hinzugeben und mit Knethaken mindestens 5 Minuten verkneten.

Den Teig abgedeckt 30 Minuten gehen lassen. Mit den Händen kleine Brötchen formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Den Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Die Brötchen mit etwas Wasser oder Milch bestreichen, mit einem Messer Kreuze hinein ritzen und mit unterschiedlichen Körnern, Sesam oder Mohn bestreuen. Im vorgeheizten Ofen dann 20-23 Minuten backen. 

Dazu passt auch eine selbstgemachte Himbeermarmelade. Das Rezept ist für Euch verlinkt!

Klickt Euch durch Freddys Tipps!

Ihr habt auch einen mega tollen Tipp und wollt Ihn uns mitteilen?
Dann schickt ihn uns ganz einfach per E-Mail an familienwelt@radiosaw.de

Freddys Familienwelt
Zoo

Schickt Freddy Eure Tipps!

Ihr habt auch einen mega tollen Tipp und wollt Ihn uns mitteilen? Dann schickt ihn uns ganz einfach!

familienwelt@radiosaw.de

Oder füllt einfach unser kleines Formular aus

 

Mit Spaß lernen und die Langeweile bekämpfen

Freddys Familienwelt
Basteltipps unserer Moderatoren
Spieleideen
Anzeige: