DSCN0069_ergebnis.JPG

Joris in Salzgitter

radio SAW präsentierte Kultursommer
Sonntag, 11. August 2019

Am Samstag, den 10.08.2019 präsentierte radio SAW „Joris“ im Rahmen des Kultursommers in Salzgitter. Mit bestem Wetter und in malerischer Umgebung des Schlossplatzes warteten ab 18 Uhr ca. 1000 Konzertbesucher bei warmer Sommerbrise auf den bekannten deutschen Singer & Songwriter Joris.

Im Rücken das imposante Museumsgebäude und die Augen in Richtung Bühne gerichtet wurden die Popfans um 20 Uhr erst einmal vom Newcomer Julian Philipp David begrüßt.

Der charismatische Mannheimer sorgte mit Titeln wie „Herbst“ und „Alditalk“ für eine ausgelassene Stimmung im Publikum.

Joris übernahm das Ruder gegen 20.45 Uhr und wurde mit Jubelrufen und tosendem Applaus empfangen. Zusammen mit seinen Bandkollegen gab der 30-Jährige neben rockigen Liedern wie „Signal“ auch ruhigere Töne zum Besten. Seine Fans waren in allen Altersklassen vertreten und er plauderte zwischen den Liedern mal eben kleine Geheimnisse aus dem Tourbus aus.

Es wurde getanzt, gelacht, gesungen und die ein oder andere Gänsehaut lief bei den gefühlvollen Titeln den Rücken hinunter. Ein wahnsinnig intimer Moment zwischen dem Sänger und seinen Fans entstand als er tatsächlich inmitten der Menge auf einem kleinen Podest sang und dazu aufrief mal die Handys sinken zu lassen und nur im Moment zu leben.

Eine ordentliche Zugabe ließ sich der gebürtige Bremer ebenfalls nicht nehmen und schenkte seinen Zuhörern mit dem Superhit „Hals über Kopf“ einen romantischen Abschluss dieses mehr als gelungenen Konzertabends.