Lady-Gaga-OREO-Pack-and-Cookies.jpg

Lady Gaga x Oreo

Lady Gaga hat jetzt eigenen Oreo-Keks!

Kekse sind hellrosa mit grüner Cremefüllung
Freitag, 4. Dezember 2020

Saengerin_Mariah_Car_67431014.jpg

Mariah Carey am 01.01.2018 bei der Silvesterfeier auf dem Times Square

Lady Gaga hat bald süße Leckerbissen für ihre Fans und "Cookiemonster" (Keksmonster) auf Lager.

Der Popstar hat sich mit der Marke Oreo zusammengetan. Ab Januar soll es eine Reihe von Keksen geben, die alle mit dem aktuellen Gaga-Album "Chromatica" zu tun haben. Die Kekse mit Vanillegeschmack sind hellrosa mit grüner Cremefüllung und haben verschiedene vom Album inspirierte Prägungen.

Die Cookies sind in limitierter Auflage erhältlich. Fans können sich nächsten Monat für den "Lady Gaga x Oreo Stan Club" anmelden, um benachrichtigt zu werden, wann und wo die Packungen in voller Größe offiziell erhältlich sind.

Fans von Mariah Carey müssen nicht mehr warten

Mariah hatte schon 2010 mit einem Cookie-Rezept gepunktet - es erschien im Zusammenhang mit einer Albumveröffentlichung. Nun macht sie die Sache groß und wird heute auf der eigenen Homepage mit der Bewerbung und dem Verkauf beginnen. In den USA soll man die Cookies dann über 30 verschiedenen Supermarkt- und Einzelhandelsketten bekommen. Wir haben Euch die Seite verlinkt und gehen davon aus, dass man die Cookies dann auch hierzulande bestellen kann.