landtagswahl-sachsen-810x289-1.jpg

Landtagswahl Sachsen

Landtagswahl in Sachsen

Sonntag, 1. September 2019
Wahl-O-Mat

Am 1. September 2019 findet die Wahl zum 7. Sächsischen Landtag statt.

Zur Wahl zugelassen sind folgende Parteien:

  • CDU (Christlich Demokratische Union Deutschlands)
  • Linke (Die Linke)
  • SPD (Sozialdemokratische Partei Deutschlands)
  • AfD (Alternative für Deutschland)
  • Grüne (Bündnis 90/Die Grünen)
  • NPD (Nationaldemokratische Partei Deutschlands)
  • FDP (Freie Demokratische Partei)
  • FW (Freie Wähler)
  • Tierschutzpartei (Partei Mensch Umwelt Tierschutz)
  • Piraten (Piratenpartei Deutschland)
  • PARTEI (Die PARTEI)
  • BüSo (Bürgerrechtsbewegung Solidarität)
  • ADPM (Aufbruch deutscher Patrioten - Mitteldeutschland)
  • Vernunft (Partei der Vernunft)
  • KPD (Kommunistische Partei Deutschlands)
  • Blaue (Die blaue Partei)
  • ÖDP (Ökologisch-Demokratische Partei)
  • Humanisten (Partei der Humanisten)
  • Gesundheitsforschung (Partei für Gesundheitsforschung)

Wahlergebnis 2014

Bei der Landtagswahl 2014 erhielt die CDU 39,4% der Stimmen, die Linke 18,9%, die SPD 12,4%, die AfD 9,7%, die Grünen 5,7%, die NPD 4,9% und die FDP 3,8%. CDU und SPD schlossen einen Koalitionsvertrag.

Wahl-O-Mat für Sachsen

www.wahl-o-mat.de/sachsen2019

Live-Infos zur Landtagswahl in Sachsen

Anzeige: