MD: Pizzabote überfallen

Angriff mit Schlagring
Dienstag, 11. Juni 2019

Ein Pizzabote ist in einem Hinterhof in Magdeburg ausgeraubt worden.

Der 23-Jährige wollte am Montagabend eine bestellte Pizza in die Wilhelm-Kobelt-Straße ausliefern, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Laut Polizei soll der vermeintliche Kunde vor Ort kein Geld bei sich gehabt und einen Freund hinzugerufen haben.

Beide bedrohten den Pizzaboten zunächst, bevor einer der Männer zuschlug.

Der 23-Jährige erlitt Verletzungen im Gesicht, flüchtete und kam später ins Krankenhaus. Einer der Angreifer soll auch einen Schlagring bei sich gehabt haben.

Anzeige: