Training_Nationalman_62533639_ergebnis.jpg

National-Elf im Training

Neuer DFB - Torsong

National Elf jubelt nun zu Kernkraft 400
Dienstag, 3. September 2019

„Kernkraft 400“ von Zombie Nation ist der neue Tor-Jingle der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Der Dancefloor-Hit von 1999 setzte sich bei einer vom Deutschen Fußball-Bund initiierten Online-Abstimmung durch.

Der Song positionierte sich mit rund 20 Prozent der 93.548 abgegebenen Stimmen an erste Stelle. Somit lag er knapp vor Mark Forsters "Chöre" (17,2 Prozent) sowie "Von allein" der Band Culcha Candela (16,2).

Die Vorauswahl hatten Betreuer des "Fan Club Nationalmannschaft", Vertreter des Choreo-Teams der DFB-Elf, Alles- und Vielfahrer, die Stadionsprecher, Netzwerkpartner aus dem Bereich Fanbelange und der Spielerrat der Mannschaft vorgenommen. Lieder, die bereits von Klubs der Bundesliga oder 2. Liga als Tor-Jingle genutzt werden, wurden nicht berücksichtigt.

Ersteinsatz im Rahmen der EM-Qualifikation

Seinen Ersteinsatz könnte er schon am Freitag (20.45 Uhr/RTL) bekommen, wenn die DFB-Elf im Rahmen der EM-Qualifikation in Hamburg gegen die Niederlande spielt.