Pack Point

Damit ihr auch ja nichts vergesst, wenn es den in Urlaub geht
Damit ihr auch ja nichts vergesst, wenn es in den Urlaub geht
Dienstag, 20. Juli 2021

In etwa 30 Minuten fährt der Zug, in wenigen Stunden startet der Flieger und beim Verlassen der Haustür stellen wir uns alle meist nochmal die Frage: Hab ich auch nix vergessen?!

Damit ihr möglichst stressfrei und mit dem vollständigen Gepäck auf Reisen gehen könnt, hilft euch die App „Pack Point“. Die hat ziemlich gute Kritiken – 4,5 von 5 Punkten. Auch andere User berichten positiv.

Ihr gebt einfach euren Zielort ein, den Reisezeitraum und wie lange ihr dort übernachtet. Dann erstellt euch Pack Point eine Packliste nach bestimmten Kriterien, etwa ob ihr auf Geschäftsreise geht oder in den Urlaub fliegt, ob in kalte Regionen der Welt oder in den warmen Süden.

In einer Gepäckcheckliste hackt ihr ab, was ihr bereits in den Koffern habt und was noch nicht und dann geht’s los!

"Pack Point" gibt es für Android und iOS jeweils als kostenlose Grund- und als kostenpflichtige (3,99€) Pro-Version.

Eine ähnliche App ist auch "Triplist". Die hat ähnliche Funktionen und ist ebenfalls in einer Gratis- und einer Bezahl-Version erhältlich.

Anzeige:
Anzeige: