Regionale Nachrichten

Nachrichten landesweit

Regionale Nachrichten

 

Mittwoch, 28. Juli 2021

Das kaputte Flutschutztor in Grimma wird vor Ort repariert. Das teilte Betriebsleiter Axel Bobbe von der sächsischen Talsperrenverwaltung auf Nachfrage von radio SAW mit. Demnach haben Mitarbeiter der Rosslauer Schiffswerft bereits am Mittwoch, 28.

Mittwoch, 28. Juli 2021

Es ist und bleibt ein Dauerthema im Landkreis Anhalt-Bitterfeld: die Zukunft der Geburtenstation im Gesundheitszentrum Bitterfeld. Der Kreistag stimmt am Donnerstag darüber ab, ob er Widerspruch gegen einen Beschluss des Landesverwaltungsamtes einlegt.

Mittwoch, 28. Juli 2021

Die Anwohner von Brehna im Anhalt-Bitterfeld-Kreis sitzen am Donnerstag auf dem Trockenen. Von 8 bis 16 Uhr gibt es in dem gesamten Ort kein fließend Wasser. Wegen Reparaturarbeiten unterbricht der Versorger MIDEWA die Trinkwasseranbindung.

Mittwoch, 28. Juli 2021

Das Kneipenfestival „Honky Tonk“ plant seine Rückkehr nach Leipzig. Nach der anderthalbjährigen Zwangspause wegen Corona ist der Neustart im Herbst geplant teilten die Veranstalter nun mit.

Mittwoch, 28. Juli 2021

In Mühlhausen ist der Ausbau des Einkaufszentrums am Kiliansgraben vorerst gestoppt worden. Stadt und Investor sind sich nicht einig, das Verwaltungsgericht Weimar hat eine Pause angeordnet und verlangt weitere Stellungsnahmen.

Mittwoch, 28. Juli 2021

Der Harzgebirgslauf mit Start in Wernigerode ist nach der Pandemie-Pause zurück, auch weil es Unterstützung von mehreren Sponsoren gibt.

Mittwoch, 28. Juli 2021

Gegen die junge IS-Rückkehrerin aus Sachsen-Anhalt ist Anklage erhoben worden. Die Frau sei hinreichend verdächtig, Mitglied der ausländischen terroristischen Vereinigung "Islamischer Staat" gewesen zu sein, teilte die Bundesanwaltschaft in Karlsruhe am Mittwoch mit.

Mittwoch, 28. Juli 2021

Heute öffnet die Kinderstadt in Bernburg ihre Pforte. Bis zum 5. August können die Kinder zwischen 7 und 14 Jahren spielerisch Berufe erleben und auch selber Experimente ausprobieren.

Mittwoch, 28. Juli 2021

Der Braunschweiger Polizei ist ein mutmaßlicher Feuerteufel ins Netz gegangen, der die Feuerwehren letzte Nacht in Atem gehalten hat.
Schneiderlein 2019

Mittwoch, 28. Juli 2021

Nach knapp einem Jahr ist der Verein Theaterkiste zurück auf der Bühne und probt wieder. Im Dezember wollen die Schauspieler "Aschenputtel" für ein junges Publikum auf die Bühne bringen. Dafür gesucht wird noch die Prinzessin.

Mittwoch, 28. Juli 2021

Für das neue Empfangsgebäude des Torgauer Bahnhofs sind inzwischen drei Module eingetroffen. Ein Kran hob sie gestern und heute an Ort und Stelle. Zwei weiter Module kommen noch diese Woche, so eine Stadtsprecherin.

Mittwoch, 28. Juli 2021

Im Burgenlandkreis geht ab der kommenden Woche ein Impfbus auf Tour. Der wird im gesamten August über die Dörfer und Städte fahren. An Bord sind Mediziner, die Covid-19 Schutzimpfungen ohne  bürokratischen Aufwand vornehmen.
Rummel in Braunschweig

Mittwoch, 28. Juli 2021

Die Stadt Braunschweig wird wieder zum Rummelplatz – nach dem großen Erfolg im Vorjahr stehen den ganzen August über Jahrmarktshighlights – vom Riesenrad am Rathaus über das Kettenkarussel am Schlossplatz - ist alles dabei.

Mittwoch, 28. Juli 2021

Die Rosslauer Schiffswerft bei Dessau kontrolliert noch diese Woche das kaputte Hochwasserschutztor in Grimma bei Leipzig. Laut Axel Bobbe von der sächsischen Talsperrenverwaltung prüfe die Firma ob das Tor vor Ort repariert werden kann oder in der Rosslauer Werft.

Mittwoch, 28. Juli 2021

Nach der vermeintlichen Cyberattacke in Bernburg haben die Rathäuser seit heute wieder geöffnet. Wie die Stadt gestern mitteilte, seien zwar auffällige Dateien eingegangen, das Landeskriminalamt stufte diese aber als nicht gefährlich ein, sodass die Computer gestern wieder hochfahren konnten.

Mittwoch, 28. Juli 2021

Mal Hand aufs Herz – Geld können wir alle gebrauchen! Und so geht es aktuell auch dem Tierpark in Dessau. Der Park will nämlich 2 neue Bären aus Sibirien nach Dessau holen. Aber die Transportkosten für die knapp 8.000 Kilometer lange Strecke sind ganz schön happig.
Hochwasserschutzanlage Grimma

Dienstag, 27. Juli 2021

Nach der Beschädigung eines Flutschutztores in Grimma verlangt der Oberbürgermeister der Stadt von der Polizei eine hartnäckige Suche nach den Tätern. Auch die gesellschaftliche Haltung zu Vandalismus müsse sich ändern, sagte Matthias Berger (parteilos) am Dienstag, 27.

Dienstag, 27. Juli 2021

In Wolfen gibt es künftig nur noch eine Ortsfeuerwehr. Die Stadt legt die beiden Wehren am moderneren Standort Wolfen-Nord zusammen. Ziel ist es dadurch Geld zu sparen. So müssen künftig nur noch für eine Feuerwehr neue Fahrzeuge und Ausrüstung angeschafft werden.

Dienstag, 27. Juli 2021

Es gibt Streit um ein 100 Hektar großes Waldstück in der Mosigkauer Heide. Die Stadt Dessau-Roßlau will hier ein neues Gewerbegebiet anlegen, damit sich neue Firmen ansiedeln. Einem entsprechenden Flächennutzungsplan hat der Stadtrat bereits zugestimmt.

Dienstag, 27. Juli 2021

Aus dem Stadtverkehr Halle gibt es nicht nur neue Baustellen zu vermelden. Nein, es verschwindet auch mal eine. Ab heute ist die August-Bebel-Strasse offiziell wieder befahrbar. Nach eineinhalb Jahren Sperrung und Bauarbeiten.

Seiten