Zeitgleich_Festival_66174919.jpg

Rocken am Brocken

"Rocken am Brocken" soll stattfinden

Festival in Elend am ersten August Wochenende
Donnerstag, 10. Juni 2021

Das "Rocken am Brocken"-Festival soll am ersten August-Wochenende wieder in Elend stattfinden. Noch ist unklar, wie viele Zuschauer zugelassen werden.

Veranstalter Markus Blanke plant mit 2 mal 1000 Zuschauern, die ab Campingplatz strikt voneinander getrennt werden sollen und das Gelände auch nicht mehr verlassen dürfen. 

Die Festivalmacher versuchen über den Antrag auf ein Modellprojekt das Festival über 3 Tage mit 5000 Zuschauern durchzuführen.

Welche Bands auftreten ist noch nicht bekannt.

"Rocken am Brocken" gibt es seit 2007. Das Festival läuft unter dem Motto „Natur-Musik-Freundschaft“ und findet auf der Wiese Gieseckenbleek statt, welche an den Nationalpark Harz grenzt.