SCM_Trainer_Wiegert_62559195.jpg

Trainer Bennet Wiegert

SCM gewinnt Derby in Leipzig

Spannende Partie endet 26:25
Montag, 4. November 2019

Der SC Magdeburg hat das Derby gegen SC DHfK Leipzig in der Handball-Bundesliga für sich entschieden. In einer spannenden Partie setzten sich die Bördestädter am Sonntag mit 26:25 (12:11) in Leipzig durch. Rechtsaußen Daniel Pettersson erzielte den entscheidenden Treffer für den SCM. Der Schwede war mit acht Treffern auch bester Werfer seines Teams. Für die Gastgeber erzielte Philipp Weber sechs Treffer. Vier Minuten vor dem Abpfiff sahen die Leipziger beim 25:23 wie die sicheren Sieger aus, doch Magdeburg schaffte noch den fünften Sieg in Serie gegen den Ost-Rivalen.

Instagram: