Sturmtief_68679639.jpg

Sturmtief

Sturmtief EUGEN wirbelt SAW-Land durcheinander

Schauerböen bis 100 km/h möglich
Dienstag, 4. Mai 2021

Dienstagnachmittag heißt es ein bisschen aufpassen im SAW-Land. Denn mit Schauern und Gewittern steigt auch die Sturmgefahr. Grund dafür ist das Sturmtief EUGEN, das über den Norden Deutschlands zieht.

Schauerböen bis 100 km/h

Schon am Morgen hat sich EUGEN im Oberharz bemerkbar gemacht mit Windspitzen bis zu 130 km/h auf dem Brocken, volle Orkanstärke. Im Flachland wird es zwar nicht ganz so stürmisch, aber es können sich hier und da kräftigere Schauer und Gewitter entwickeln, und besonders dann sind auch schwere Sturmböen von 90 oder vereinzelt gar 100 km/h möglich – eine Windgeschwindigkeit, die reicht, um bereits belaubte Bäume umkippen zu lassen.

Aber auch außerhalb dieser Schauerböen ist der Wind kräftig genug, um Mülltonnen umherfliegen zu lassen oder zum Beispiel die großen Trampoline anzuheben, die in vielen von unseren Gärten stehen. Also am besten leichte Sachen noch befestigen. Welche von Euren Regionen am meisten vom Sturm betroffen ist, könnt Ihr am besten auf unserer Wetterseite sehen, dort sind auch die Unwetterwarnungen für Euren Landkreis zu sehen.

Auch am Mittwoch noch teils stürmisch

Heute Nacht beruhigt sich das Wetter etwas, und Schauer treten nur noch selten auf. Allerdings ist es mit der Sturmgefahr noch nicht ganz vorbei. Zwar scheint die Sonne vor allem am Vormittag deutlich häufiger als heute, aber im Tagesverlauf können sich immer noch einzelne Schauer oder auch mal Graupelgewitter bilden, bei denen noch einzelne Sturmböen auftreten können in der Größenordnung 70-80, vereinzelt auch 90 km/h. Am Donnerstag lässt der Wind dann im Tagesverlauf nach.

Aktuelle Wetterinformationen

Die Unwetter-Karten für Sachsen-Anhalt und das SAW-Land

Unwetterkarte Sachsen-Anhalt

  Keine Warnung
  Wetterwarnungen (Stufe 1)
  Warnungen vor markantem Wetter (Stufe 2)
  Unwetterwarnungen (Stufe 3)
  Warnungen vor extremem Unwetter (Stufe 4)
  Hitzewarnung
  UV-Warnung

Weitere Unwetterkarten:

Übersicht: Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen

Video: Sturmtief EUGEN auf dem Brocken

 
Anzeige: