20190812_175735_ergebnis.jpg

Waldbrand bei Roßlau

ca.150 m2 Waldboden brannten
Dienstag, 13. August 2019

Die Feuerwehr wurde am Montag den 12.August um 17:27 Uhr zu einem Waldbrand zwischen Meinsdorf und Streetz alarmiert.

Der Brand wurde durch aufmerksame Bürger entdeckt. Beim Eintreffen der ersten Kräfte der Feuerwehr brannten ca. 150 m2 Waldboden.

Der Brand wurde mit zwei Hohlstrahlrohren abgelöscht. Die Löschwasserversorgung wurde über die Einsatzfahrzeuge sichergestellt. Im Einsatz waren die Berufsfeuerwehr und die Freiwilligen Feuerwehen aus Meinsdorf und Roßlau mit insgesamt 39 Einsatzkräften.

Der Schaden wird auf 150 Euro geschätzt. Zur Ermittlung der Brandursache ist die Einsatzstelle an die Polizei übergeben worden.

 

Anzeige: