Miniatur_Wunderland_68439787.jpg

Video: Weltrekord im Miniatur-Wunderland

Modelleisenbahn macht Musik mit Gläsern und Wasser
Dienstag, 6. April 2021

Das hat man so auch noch nicht gesehen. Eine Modelleisenbahn, die musiziert. Das Team des Miniatur-Wunderlandes in Hamburg hat sich eine "Schlagtechnik" ausgedacht, die dieses "Konzert" möglich macht und zeigt: die Modellbauer können nicht nur Modellbau - die können auch mit Gläsern und Wasser Musik machen!

Rund sechs Minuten fährt eine kleine Lokomotive vom Skandinavien-Areal bis nach Italien in den Vatikan und erzeugt dabei Melodien, die wahrscheinlich jeder kennt: Vom Flohwalzer bis zu Can-Can.

An die Eisenbahn wurden in filigraner Kleinstarbeit vier Schlägel montiert. Diese schlagen während der Fahrt an Wassergläser an und entlocken ihnen einen Ton. Die Tonlage wird über die Höhe des Wasserstandes im Glas reguliert. 

Die Verwirklichung des aufwendigen Projektes wurde erst durch den Lockdown und die dadurch fehlenden Besucher möglich und sicherte dem Miniatur-Wunderland den Weltrekord: "Longest melody played by a model train." 

Das YouTube-Video der musikalischen Fahrt hat bereits knapp 500.000 Aufrufe und ist aktuell auf Platz 1 der YouTube-Trends. Hier könnt Ihr es Euch anschauen.