Wintereinbruch im SAW-Land.

Schnee und Matsch sorgen auf den Straßen für einige Unfälle
Freitag, 2. Dezember 2022

Auf der A9 hat es am Vormittag zwischen Bad Dürrenberg und dem Kreuz Rippachthal am Stauende gekracht. Vier Sattelzüge waren laut Polizei beteiligt. Einer hatte Neuwagen geladen. Kräftiger Schneefall hat heute Früh auch zu Verspätungen am Flughafen Leipzig/Halle geführt. Die Räumfahrzeuge waren im Einsatz und die Flugzeuge wurden enteist. Die Stadt Halle warnt indes wegen des Schneefalls vor dem Betreten von Waldflächen und Grünanlagen. Hier könnten Bäume umstürzen. In Braunschweig wurde zudem das für heute geplante Fußballtestspiel der Eintracht gegen Bayreuth kurzfristig abgesagt. Die Gäste konnte wegen der schwierigen Verkehrslage nicht anreisen.

Alles zur aktuellen Lage auf den Straßen findet Ihr hier: https://www.radiosaw.de/verkehrsmeldungen