Ukraine_Konflikt_Sac_72879532_ergebnis.jpg

Spenden für die Ukraine

Wo kann man für die Ukraine spenden?

Übersicht von Spendemöglichkeiten im SAW-Land

Wenn Ihr spenden oder unterstützen möchten, gibt es hier eine Übersicht einiger Möglichkeiten.

radio SAW ist mit keiner dieser Aktionen verbunden, fungiert hier nur als Übermittler und übernimmit keinerlei Garantie.

Hier könnt Ihr Euch registrieren, wenn Ihr Menschen aufnehmen könnt

Die Sprachmittlung Sachsen-Anhalt hilft bei der Kommunikation mit Ukrainern unter 0345/ 213 893 99.

Geldspenden für die Ukraine

Ärzte der Welt e.V.
IBAN: DE06 1203 0000 1004 3336 60
BIC: BYLADEM1001
Deutsche Kreditbank
Stichwort: Ukraine
www.aerztederwelt.org

"Bündnis Entwicklung Hilft" und "Aktion Deutschland Hilft"
BEH und ADH
IBAN: DE53 200 400 600 200 400 600
BIC: COBADEFFXXX
Commerzbank
Stichwort: Nothilfe Ukraine
www.spendenkonto-nothilfe.de

Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V.
IBAN: DE 89 8107 0000 0145 1525 04
Deutsche Bank
Verwendungszweck: Spende für die Ukraine

"Bündnis Entwicklung Hilft" und "Aktion Deutschland Hilft
IBAN: DE53 200 400 600 200 400 600
Commerzbank
Stichwort: Nothilfe Ukraine

UNO-Flüchtlingshilfe
IBAN: DE78 3705 0198 0020 0088 50
Sparkasse Köln Bonn
Stichwort: Nothilfe Ukraine

Humedica
IBAN: DE35 7345 0000 0000 0047 47
BIC: BYLADEM1KFB
Sparkasse Kaufbeuren
Stichwort: Ukraine
www.humedica.org

Save the Children e. V.
IBAN: DE92 1002 0500 0003 292912
BIC: BFSWDE33BER
Bank für Sozialwirtschaft
Stichwort: Nothilfe Kinder Ukraine
www.savethechildren.de

SOS-Kinderdörfer weltweit
IBAN: DE22 4306 0967 2222 2000 00
BIC: GENODEM1GLS
GLS Gemeinschaftsbank
Stichwort: Humanitäre Hilfe Ukraine
www.sos-kinderdoerfer.de

UNICEF
IBAN: DE57 3702 0500 0000 3000 00
BIC: BFSWDE33XXX
Bank für Sozialwirtschaft
Stichwort: Ukraine
www.unicef.de

UNO-Flüchtlingshilfe e.V.
IBAN: DE78 3705 0198 0020 0088 50
BIC: COLSDE33
Sparkasse KölnBonn
Stichwort: Nothilfe Ukraine
www.uno-fluechtlingshilfe.de/

Kontoinhaber: Landkreis Anhalt-Bitterfeld
IBAN: DE 51800537220305040669
Kennwort: Ukraine

Kontoinhaber: Stadt Taucha
IBAN: DE77 8605 5592 1128 9028 65
BIC: WELADE8LXXX
Zweck: „Ukraine – Nachbarschaftshilfe Taucha“ 11.13.01.00 / 501102

ASB-Landesverband Sachsen-Anhalt e.V.
Spenden unter: www.asb.de/spenden-stiften/online-spenden
Verwendungszweck: Ukraine Nothilfe

Empfänger: Stadt Bitterfeld-Wolfen
IBAN: DE 48 8005 3722 0305 0405 29
Verwendungszweck: „Flüchtlingshilfe“

Genthin hilft!
Spendenkonto: Genthin aktiv e.V.
IBAN DE43 8105 3272 0505 0229 66
Verwendungszweck: Ukraine

Crowdfunding-Plattform in Leipzig: Leipzig sammelt für Schutzsuchende
www.leipziger-crowd.de

Deutsche Tierpark-Gesellschaft
Volksbank an der Niers eG
DE52 3206 1384 1511 4060 01
BIC GENODED1GDL
Verwendungszweck: Ukrainehilfe UAZA
Spenden für Zoos in der Ukraine

Verein der Freunde und Förderer der Hochschule Anhalt e.V.
IBAN: DE48 8005 3722 0302 0193 67
Betreff: „Ukrainehilfe 2022“

 

Halle-Spendemöglichkeiten

Wohnungspatenschaften

  • Engagierte aus Vereinen, Firmen und privaten Gruppen eine Wohnung für geflüchtete Familien möblieren und ausstatten. Die Stadt Halle stellt leere Wohnungen zur Verfügung.
  • Kontakt: Herr Schönrok, E-Mail: willkommen@halle.de, Telefon: 0345 221 4047

Private Unterbringung

  • Kontaktvermittlung für private Unterbringungsangebote
  • E-Mail: ukraine@awo-spi.de, Telefon: 0176 14499701

Möbelsammelstelle

  • Stadt Möbelspenden aus der Bevölkerung
  • Möbel können montags, mittwochs und freitags von 15.30 bis 18 Uhr abgegeben werden
  • Gelände der Finsterwalder Transport und Logistik GmbH, Delitzscher Straße 72, 06112 Halle (Saale)
  • Benötigt werden weiterhin auch Ausstattungsgegenstände wie Bettwäsche, Geschirr, Topf- und Pfannensets, Abfalleimer oder Wäscheständer; bei diesen Gegenständen sollte es sich aus hygienischen Gründen möglichst um Neuware handeln. Elektrogeräte können leider aus versicherungstechnischen sowie Haftungsgründen nicht angenommen werden.
  • www.ukraine.halle.de

 

Weitere Spendenmöglichkeiten

  • Slawia e.V., Wilhelm-Külz-Straße 22, Mo-Fr: 10-18 Uhr
     
  • Förderverein der Deutschen aus Russland Sachsen-Anhalt e.V., Zur Saaleaue 51a, 06122 Halle, Mo-Fr: 8-14 Uhr
     
  • Familie Pobidinski, Eislebener Straße 1, 06126 Halle, Dienstag: 18-20 Uhr, Donnerstag: 10-12 Uhr
     
  • Neuapostolische Kirche, Pfälzer Str. 16, 06108 Halle, Dienstag: 16-20 Uhr, Donnerstag: 16-20 Uhr

Köthen-Spendemöglichkeit

  • Sammelstelle in Köthen (Anhalt) hat sich die Sanitätsschule Raymond Schulz, Friedrich-Ludwig-Jahn-Str. 14a, angeboten. Dort können täglich zwischen 9 und 18 Uhr entsprechende Hilfsgüter abgegeben werden. Tel.: 0151 72727211

Magdeburg-Spendemöglichkeiten

​Tischtennisplatte oder Tischkicker für Magdeburg gesucht

  • Für die geflüchteten Kinder, die derzeit in den Messehallen Magdeburg untergebracht sind, werden Tischtennisplatten oder ein Tischkicker gesucht.
  • Vielleicht hat ja jemand eine Tischtennisplatte "rumstehen" und würde sie abgeben wollen oder ein Verein kann eine entbehren. Selbstverständlich sind Tischtennisschläger und Bälle auch gern gesehen.
  • Ansprechpartner wäre Herr Taiber, Telefon 0163/8836561. Die Sachen können in Magdeburg oder näherem Umland auch abgeholt werden.

 

  • D & A Burger - nehmen Sachspenden an

     warme Kleidung, Isomatten, Schlafsäcke, Schuhe, Windeln, Babynahrung, Medikamente, Verbandskästen

     auch wenn jemand Transporter, LKW o.ä. hat, Bescheid geben

    Abgabe in der Gerhart-Hauptmann-Straße 1 39108 Magdeburg

    Hier geht es zur Website

  • Einewelt Haus Magdeburg - Deutsch-Ukrainische Vereinigung Sachsen-Anhalt e.V.

     Sammelpunkte: 

     Rothensee: August-Bebel-Damm 44 bei Inter-M (dort wo gelbe Postautos stehen)

     Sudenburger/Lemsdorf: Seepark 7 (bei der AWO)

     Stadtfeld Ost: Friesenstr. 49 (bei SEKT)

     Alte Neustedt: Agnetenstr. 24 (Praxis  Dr. Pilipcuk)

     Hier geht es zur Website

 

  • Stadtfeld Ost
    Liebknechtstraße 71
    39110 Magdeburg
    Montag - Samstag 08:00 - 11:00 Uhr, 16:00 - 19:00 Uhr

      Hier geht es zur Website

 

  • Deutsche Kleiderstiftung, Magdeburger Tor 15 38350 Helmstedt

      Bitte um sehr gut erhaltene Sachspenden, die versandkostenfrei zugeschickt werden können (Adressaufkleber sind zum Downloaden auf der Website bereit)

      Hier geht es zur Website

Leipzig/Dresden-Spendemöglichkeiten

Besonders Hygieneartikel werden benötigt!

Sammelstelle Leipzig Nord

Benedekring 25, 04159 Leipzig (unbedingt Karte berücksichtigen)

https://goo.gl/maps/wWqjSMPUDL2VJH649

Sammelstelle Senftenberg / Dresden

Albert-Schweizer Straße 34, 01968, Senftenberg

https://goo.gl/maps/38P7NkCbNjSMuJFu7

Landkreis Anhalt-Bitterfeld: Spendenmöglichkeit

  • Sanitätsschule Raymond Schulz in der Köthener Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 14a
     
  • Bei der Leitstelle in der Richard-Schütze-Straße in Bitterfeld
     
  • Für weiterführende Hilfe bitte an ukrainehilfe@anhalt-bitterfeld.de wenden (Tel.: 03496 60 1007 (zu den Dienstzeiten der Kreisverwaltung))

 

Weitere zentrale Annahmestellen

  • Köthen
    Friedrich-Ludwig-Jahn-Str.14a (Sanitätsschule Raymund Schulz) täglich in der Zeit von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr – Tel.: 0151-72727211
  • Bitterfeld
    Richard-Schütze-Str.6 (Fachbereich Brand-, Katastrophenschutz und Rettungswesen) Montag bis Freitag von 08:00 bis 18:00 Uhr
  • Zerbst
    Dessauer Straße 14 (Feuerwehrgerätehaus) Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr.

Geldspenden

  • Kontoinhaber: Landkreis Anhalt-Bitterfeld
  • IBAN: DE 51800537220305040669
  • Kennwort: Ukraine

 

Wolfsburg/Braunschweig/Gifhorn/Helmstedt-Spendemöglichkeiten

  • Online-Seite wurde eingerichtet zu Koordination https://mein.wolfsburg.de/ukrainehilfe/  

  • Oxygen Concept an der Hildesheimer Straße 30/31, Braunschweig.  Montags bis donnerstags zwischen 8 und 17 Uhr können Spenden vorbei gebracht werden, freitags bis 13 Uhr.“ Hygieneartikel, Windeln, Tampons, Zahnpasta, auch gut verpackte Lebensmittel, warme Decken und Isomatten, auch Kleidung.  

  • Wolfsburger DRK; Annahmestelle Halle  Borsigstraße, Wolfsburg Benötigt werden Hygieneartikel, Kleidung, Lebensmittel,  Arzneimittel, Verbandsmaterialien,. Außerdem Geräte aus dem Katastrophenschutz wie Dieselgeneratoren, Feldlazarette, Schlafsäcke und andere lebensnotwendige Dinge für die Notfallbetreuung von Vertriebenen.

  • Gifhorn: Bündnis für Solidarität, Sandra Schiller in der Röntgenstraße 20 in Gifhorn und Taxi Hoffmann, Nordhoffstraße 4 in Gifhorn. Benötigt werden vor allem warme Kleidung wie Winterjacken, haltbare Lebensmittel wie Konserven, Schlafsäcke und Isomatten, Verbandsmaterial, Babynahrung, Windeln und Hygieneartikel für Frauen, aber auch Powerbanks.

  • Deutsche Kleiderstiftung Helmstedt: https://www.kleiderstiftung.de/kleidung-spenden/ Die Kleiderstiftung bittet aufgrund der Notlage um sehr gut erhaltene Sachspenden, die versandkostenfrei zugeschickt werden können. Wir konzentrieren uns bei der Sammlung auf Kleiderspenden und weitere Textilien wie Handtücher und Bettwäsche. Im Bereich Accessoires denken wir an Gürtel, Tücher, Mützen, Handschuhe, Schals. Spiele oder Haushaltswaren, Essen, Hygieneartikel etc. sammeln wir nicht. Die Adressaufkleber dafür stehen hier zum Download bereit.  https://www.kleiderstiftung.de/kleiderspenden-im-paket/paketschein-anfordern/

  • Die Deutsch-Polnische Gesellschaft Wolfsburg-Gifhorn e.V. stellt einen Hilfskonvoi zusammen, der in die Partnerstadt Bielsko-Biala gebracht wird. Dort stranden täglich hunderte ukrainische Flüchtlinge. Die Partnerstadt und ihre Vereine und Institutionen brauchen Unterstützung.

    Der erste Hilfstransport startet am 25. März. Dafür werden gebraucht:  

    Haltbare Lebensmittel, Pulverprodukte (Tütensuppen), Nudeln, Reis, Konserven

    Arzneimittel, Verbandsmaterial, Hygieneartikel, Thermodecken, Gehhilfen.

    Auch Fahrer mit Transporter sind sehr willkommen.

    Gesammelt wird in den Räumen des Kleingartenvereins Detmarode.  

    Kontakt: 0176-22009056 Deutsch-Polnische Gesellschaft Wolfsburg-GF ev.

 

Mansfeld-Südharz-Wohnraum

Bürgerinnen und Bürger, die Wohnraum für die Unterbringung von Ukraine-Flüchtlingen bereitstellen wollen, sind dazu aufgerufen, sich unter der E-Mail-Adresse unterbringung.ukrainer@lkmsh.de beim Landkreis zu melden. Folgende Angaben sind für die Koordinierung der Wohnraumangebote notwendig:

  • Größe (in qm)
  • Personenanzahl
  • Lage & Ort (Anbindung an Infrastruktur wie ÖPNV, Einkaufsmöglichkeiten…)

Ausstattung (Möblierung, Sanitäranlagen)

Taucha-Spendemöglichkeiten

Schlafmöglichkeiten für Einzelpersonen und Familien

  • Unterstützende können sich direkt beim Bürgermeister telefonisch unter 0172 2490355
  • oder per E-Mail an tobias.meier@taucha.de

Spendenkonto

  • Name: Stadt Taucha
  • IBAN: DE77 8605 5592 1128 9028 65
  • BIC: WELADE8LXXX
  • Zweck: „Ukraine – Nachbarschaftshilfe Taucha“ 11.13.01.00 / 501102

 

Altmark - Hilfemöglichkeiten

KinderStärken e.V.: Patinnen und Paten für Geflüchtete gesucht

  • Können Ihr Euch vorstellen, Familien in Stendal, Osterburg, Seehausen und Tangerhütte bei den ersten Schritten in ihrer neuen Umgebung zu begleiten?
  • Sprecht Ihr Englisch bzw. ein wenig Russisch oder seid offen für eine Kommunikation mit dem Smartphone/ Händen und Füßen?
  • Dann meldet Euch bitte unter Telefon: 03931 520920 (Zentrale KinderStärken e.V.) oder per Mail an susanne.becker@kinderstaerken-ev.de

Stendal - Hilfemöglichkeiten

Der Landkreis Stendal bittet um Möbelspenden für ukrainische Kriegsflüchtlinge

Aktuell haben 129 ukrainische Kriegsflüchtlinge 36 Wohnungen im Landkreis Stendal bezo-gen. Zu möblieren sind derzeit 74 Wohnungen mit Schwerpunkt Tangerhütte, Osterburg und Stendal.

  • Sachspenden können im Langen Weg 8 in Stendal gern weiterhin abgegeben werden.
  • Montag | Mittwoch | Freitag - 10:00 bis 13:00 Uhr und 15:00 bis 17:00 Uhr
  • Kontakt: Telefon: 03931 - 65 22 65; E-Mail: spende@stendal.eu

Benötigt werden:

  • Betten mit Rahmen und Matratzen bzw. Polsterbetten / Kinderbetten einschließlich Zubehör wie Kopfkissen, Federbetten/Steppdecken, Bettwäsche, Laken
  • Kleiderschränke / Wohnzimmerschränke (keine Großmöbel wie Schrankwände; es muss alles transportierbar/händelbar sein)
  • Nachtschränke / Sideboards
  • Tische / Schreibtische / Stühle
  • Küchenmöbel (Schränke, Regale, Spülenschränke)
  • Küchenzubehör (Mikrowelle, Wasserkocher, Kaffeemaschine, Toaster, Babykost-Flaschenwärmer, Töpfe, Pfannen, Küchenutensilien)
  • Haartrockner
  • Tischlampen, gerne inkl. Leuchtmittel
  • Die Liste benötigter Sachspenden wird ständig aktualisiert unter www.landkreis-stendal.de/de/ukraine-sachspenden.html

Dessau-Roßlau - Hilfsmöglichkeiten

Spendenstelle der Stadt Dessau-Roßlau

  • Öffnungszeiten ab 11. April 2022: montags bis donnerstags von 09.30 bis 13.00 Uhr und von 14.00 bis 16.00 Uhr sowie freitags von 09.30 bis 12.00 Uhr
     
  • Aktuell werden folgende Sachspenden dringend benötigt:
    neue Unterwäsche (Kinder und Erwachsene), Badelatschen, Kopfkissen, Bettlaken, Geschirrtücher, Waschlappen sowie Hygieneartikel, wie Zahncreme und Zahnbürsten für Erwachsene und Kinder, Haarwäsche, Tempotaschentücher, Hautcreme für Kinder und Erwachsene, Damenhygiene, Babycreme, Babyshampoo, Babyöl.
    Bügeleisen
  • Plüschtiere und Bekleidungsgegenstände werden derzeit nicht entgegengenommen
  • Angebote für Möbelspenden können an die E-Mail-Adresse: einrichtungsspende@dessau-rosslau.de gerichtet werden