Wo wird im SAW-Land gebaut?

Bauarbeiten bei Salzgitter und in Teutschenthal
Donnerstag, 23. Juni 2022

Weil die Substanz der Bahnbrücke auf der B 6 bei Salzgitter-Bad bröckelt, greift die Landesbehörde für Straßenbau jetzt durch. Bis eine neue Brücke fertig ist, wird der Verkehr auf 30 Stundenkilometer reduziert und das auch mit Radaranlagen überwacht. LKW sollen die Brücke meiden – Hinweisschilder werden auf den Autobahnen aufgestellt.

Und wer durch Teutschenthal im Saalekreis will, muss sich Umwege überlegen. Denn hier haben Handwerker mit Ausbau der Ortsdurchfahrt begonnen, die das Land Ende Juni 2022 komplett sperren will. Derzeit werde intensiv an einer Umleitungsstrecke gearbeitet, hieß es aus dem Verkehrsministerium.

Freie Fahrt dagegen wieder auf der B184 bei Delitzsch in Nordsachsen. Dort ist ein Unfallschwerpunkt verschwunden. Die neue Kreuzung westlich des Delitzscher Ortsteils Brodau wurde am Nachmittag wieder offiziell für den Verkehr freigegeben. Seit April 2022 hatten Bauarbeiter die Kreuzung mit der Brodauer Dorfstraße so umgebaut, dass hier nun hoffentlich weniger oder besser noch gar keine Unfälle mehr passieren. So gibt es etwa nun eine aus Richtung Delitzsch kommend eine Links-Abbieger-Spur in Richtung Brodau.